Palmbuschenbinden mit den Kommunionkindern 2015

 

 

 

 

Der Einladung der Pfarrei Haslach und des Gartenbauvereins Haslach kamen ca. 20 Kommunionkinder nach.

Bärbel Brosig, Christine Zellner und Monika Stockinger hatten

im Jugendraum des Pfarrheims schon alles vorbereitet, damit die Kinder gleich mit dem Binden starten konnten. Palmkätzchenzweige, Bux, Haselnussstecken, Bindedraht, Gartenscheren und Floristenkrepp lagen auf den Tischen bereit. Die drei Damen zeigten den Kindern wie man die Buschen bindet, auf die Haselnussstecken aufsteckt und dann mit Floristenkrepp das Drahtgebinde verschönert. Einige der Kinder hatten noch schöne Bänder, Ostereier oder auch Hasen mitgebracht, die in die Buschen miteingebunden wurden. Und weil sie so Spaß am Binden hatten, wurden gleich mehrere Buschen für Mamas, Omas, Tanten usw. gemacht. Material war genügend vorhanden.

Am darauffolgenden Palmsonntag brachten die Kinder dann stolz ihre Palmbuschen mit, um sie vom Kaplan Lederer segnen zu lassen.